CryptoTicker









Diese 7 Krypto Trends für 2021 werden die nächsten Monate bestimmen

Wir stellen dir die Krypto Trends für 2021 vor. Welche dieser Trends werden die nächsten Monate in der Krypto Welt bestimmen?

Steffen Rathmann

Steffen Rathmann

July 28, 2021 10:30 AM

Diese 7 Krypto Trends fur 2021 werden die nachsten Monate bestimmen

Die Krypto Welt ist stetig in Bewegung. Was vor 3 Monaten im Trend lag, kann heute schon wieder in Vergessenheit geraten sein. Andere Trends können sich verstärken und ein ganzes Jahr oder die folgenden Jahre bestimmen. Wir stellen dir 7 heiße Krypto Trends vor, die das restliche Jahr 2021 und die weitere Zukunft bestimmen werden.

Dezentrale Finanzprodukte (DeFi) sind einer der größten Krypto Trends in 2021. DeFi haben sich in den letzten 2 Jahren in der Finanzwelt etabliert. Mit dem Wachstum der DeFi Protokolle auf der Ethereum Blockchain und Updates der Ethereum Blockchain im Allgemeinen werden DeFi auch in der nahen Zukunft weiter wachsen.

2. Wachstum von Stablecoins

Im Jahr 2020 ist das Zirkulationsvolumen von Stablecoins um 500% gewachsen. Dollar-gedeckte Stablecoins wie Tether und USD-Coin werden auch als Krypto Trends in 2021 weiter wachsen. Die Preisstabilität lockt immer mehr „traditionelle“ Investoren an. Mittelfristig werden Stablecoins gut performen. Langfristig könnte allerdings der US-Dollar in Schwierigkeiten geraten und die genannten Stablecoins damit negativ beeinflussen.

3. Mehr steuerliche Regulierungen

Vielen Krypto-Enthusiasten wird es nicht gefallen. Die steuerlichen Regulierungen für Kryptowährungen von Regierungen werden weiter zunehmen. Je mehr der Bitcoin und andere Kryptowährungen als Zahlungsmittel akzeptiert werden, desto mehr Regulierungen werden von den Regierungen folgen. 

Mit neuen Regulierungen glauben Experten, dass vor allem die großen Banken ihre eigenen digitalen Währungen einführen werden. Aus Regulierungen versuchen die Banken immer wieder Vorteile zu schlagen. Banken werden mit Central Bank Digital Currencies (CBDCs) versuchen, ihr eigenes tokenisiertes Geld zu kreieren und damit die Kontrolle über den Markt zu gewinnen. CBDCs werden einer der Krypto Trends für 2021.

5. Einführung von Krypto Exchange Traded Funds (ETFs)

ETFs sind einfache Einstiegsmöglichkeiten für kleine Anleger in den Aktienmarkt. Im Moment prüft die US-Aktienbehörde (SEC) die Einführung von Krypto-ETFs. Mit der Einführung von Krypto-ETFs werden damit wesentlich mehr Anleger auf den Markt strömen und damit einen neuen Boom auslösen.

6. 5G gelangt in den Mainstream 

Die 5G-Technologie wird in den nächsten Monaten immer häufiger bei Mining Operationen, DeFi-Applikationen und bei neuen Angeboten auf dem Markt eingesetzt werden. 5G bietet eine HighSpeed Verbindung und sorgt dafür, dass Server nicht mehr in räumlicher Nähe zu den Exchange Plattformen platziert werden müssen.

Die Non-fungible Tokens sind für viele Krypto-Enthusiasten einer der ultimativen Krypto Trends der nächsten Monate in 2021 und für die nächsten Jahre. NFTs sind die digitale Assets, die reale Produkte auf der Blockchain repräsentieren. Sie werden derzeit vor allem auf dem Kunstmarkt und in der Gaming Industrie verwendet. Allerdings werden sich die Anwendungsmöglichkeiten in den nächsten Monaten extrem erweitern.

Wenn du weiterhin keine Nachrichten aus der Krypto Welt verpassen willst, dann abonniere unbedingt unseren Premium Bereich! 

Steffen Rathmann
Artikel Von

Steffen Rathmann

Steffen ist approbierter Arzt mit Abschluss in der Humanmedizin an der Universität Rostock. Neben seines Studiums investierte er regelmäßig in den Krypto-Markt und eignete sich intensives Wissen über Technologien und Marktentwicklung an. Steffen verfasst regelmäßige Artikel für Cryptoticker über die aktuellen Entwicklungen am Markt.

Neueste Artikel auf Cryptoticker

Alle anzeigen

Regelmäßige Updates zu Web3, NFTs, Bitcoin & Preisprognosen.

Bleibe auf dem Laufenden mit CryptoTicker.