CryptoTicker









Die Top 5 DEXs auf Polygon Matic

In diesem Artikel greifen wir die Top 5 DEXs auf Polygon Matic L2 auf und erklären ihre Unterschiede im Detail.

Jan Philipp Albrecht

Jan Philipp Albrecht

March 19, 2022 5:47 PM

Die Top 5 DEXs auf Polygon Matic

Das Polygon-Ökosystem hat eine rasante Entwicklung erlebt, wobei täglich mindestens ein DeFi / NFT-Projekt hinzukommt. So kommt es auch, dass der Matic Coin seinen Kurs in den letzten Monaten vervielfachen konnte. Allerdings haben die steigenden Gebühren auf Ethereum und die hohe Nachfrage nach Asset-Swaps auf Uniswap eine weitere Entwicklung bewirkt – die dezentralen Börsen (DEX) auf Polygon MATIC L2 werden ebenfalls immer beliebter. Deshalb greifen wir in diesem Artikel die Top 5 der Dezentralen Exchanges auf Polygon MATIC auf.

Was ist eine Dezentrale Börse DEX?

Dezentrale Börsen, auch DEXs genannt, sind Peer-to-Peer-Marktplätze, die es Krypto-Tradern ermöglichen, ohne Zwischeninstanzen miteinander zu handeln. Wie fast alle Ideen, die hinter der Blockchain stehen, sind DEXs dezentralisiert und fördern Finanztransaktionen, die nicht von Banken, Zwischenhändlern oder anderen Dritten abgewickelt werden müssen. Einer der grundlegenden Unterschiede zwischen zentralen Börsen wie Binance, Coinbase oder Bitfinex und DEXs wie SushiSwap, Uniswap oder Polycat besteht darin, dass zentrale Börsen den Benutzern den Austausch zwischen Kryptowährungen und Fiat-Geld ermöglichen, während DEXs nur den Handel zwischen zwei verschiedenen Kryptowährungen erlauben.

Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen diesen beiden wichtigen Blockchain-Dienstleistern ist, dass die Transaktionsdatensätze von CEXs in ihrer internen Datenbank gespeichert werden, während die Transaktionsdatensätze von DEXs auf der Blockchain sichtbar und aufgezeichnet sind. Beispiele für DEXs sind Swapzone, PancakeSwap, dYdX und Raydium, wobei ein Großteil von ihnen auf der Ethereum Blockchain gehostet wird. Wie bei zentralen Börsen war das Wachstum von DEXs im letzten Jahr astronomisch, da die Defi-Anwendungen weiterhin eine große Rolle für das Wachstum der Krypto-Industrie spielen.

Es folgen die Top 5 DEXs, die auf Polygon Matic verfügbar sind.

Anyswap (ANY) auf Polygon Matic

Anyswap wurde im Juli 2020 lanciert. Es ist eine DEX, die es Nutzern ermöglicht, Token von diversen Plattformen über verschiedene Mainnets hinweg zu tauschen. Es ist eines der wenigen DeFi-Projekte, das den Tausch und Handel von Token netzwerkübergreifend ermöglicht und ist auf Polygon Matic verfügbar. Viele große Namen haben Anyswap bereits in ihre internen Protokolle implementiert, beispielsweise XRP, Litecoin und Tether. Der Code der Plattform ist vollständig open-source, was sie wirklich dezentralisiert macht.

Das Fusion Network treibt Anyswap an und hilft beim Private Key Sharding, um die Sicherheit der Kryptowährungen auf der Plattform zu gewährleisten. ANY ist der native Token der Plattform. Dabei handelt es sich um ein Governance-Token, das es den Inhabern ermöglicht, zu bestimmen, welche Token auf der Anyswap DEX gelistet werden sollen.

Firebird Finance (HOPE)

Firebird Finance ist eine 3-in-1 Defi-Plattform, die derzeit auf Polygon floriert und zahlreichen Nutzern die verschiedensten custom Services anbietet. Einerseits fungiert Firebird Finance als Yield-Aggregator und Vault, andererseits aber auch als dezentrale Börse. Die DeFi-Plattform garantiert nicht nur Rewards für ihre Nutzer, sondern optimiert gleichzeitig auch deren Nutzung. Die Exchange mit Yield-Farming-Features stellt außerdem sicher, dass Händler und Yield-Farmer stetig ihre Rewards erhalten.

Der native Token der Plattform ist HOPE, als Besitzer dieses Tokens erhält man ebenfalls eine Belohnung für den Einsatz des Token. Firebird Finance ist auch für die Integration von neuartigen Technologien in sein Protokoll bekannt, ein einzigartiges Merkmal der AMM. Zum Zeitpunkt der Verfassung dieses Artikels beträgt das TVL-Volumen als Multi-Chain DEX 6,3 Mrd. $.

Polycat (FISH) auf Polygon

Polycat ist im Grunde ein Yield-Farming-Projekt, bei dem die Nutzer Rendite erwirtschaften können, indem sie ihere Coins / Tokens für Lending-Zwecke zur Verfügung stellen. Das Projekt ist derzeit für seine einfach zu bedienende Plattform für Token-Swapping und das Yield Farming-Protokoll bekannt. Es ist ein Top-Anwärter für Dapps, die das Polygon Matic Netzwerk nutzen, mit einem aktuellen TVL von 12,6 Millionen Dollar.

SushiSwap

SushiSwap ist ein Fork von der beliebten DEX Uniswap und bietet erweiterte AMM-Services. Hierfür werden auftragslose Orderbook-Swaps zwischen verschiedenen Vermögenswerten verwendet, die Liquiditätspools nutzen und keine direkten Verkäufer haben. Die Nutzer verdienen Liquidity Rewards, indem sie den Pools ihre Assets zur Verfügung stellen. SushiSwap verfügt über einen automatischen Preisbestimmungsmechanismus, der durch Smart Contracts gesteuert wird. Damit entfällt das Custody und Zahlungsunfähigkeitsrisiko. SushiSwap auf Polygon Matic verfügbar, um von den niedrigen Gebühren und der schnellen Ausführung zu profitieren.

Uniswap (UNI)

Wie bereits erwähnt ist Uniswap eine dezentralisierte Kryptowährungsbörse. Ursprünglich auf der Ethereum Blockchain gestartet, ist Uniswap mittlerweile auch auf Polygon L2 verfügbar Wie die meisten dezentralisierten Kryptobörsen verfügt auch Uniswap über einen eigenen nativen Governance-Token, der den Nutzern Mitbestimmungsrechte an dem Projekt gibt, er trägt den Namen UNI.

Die auf der Plattform verfügbaren Features reichen vom klassischen dezentralisierten P2P Handel mit Kryptowährungen bis zum Liquidity Providing, bei dem Nutzer die Plattform durch Bereitstellung von Liquidität unterstützen und gleichzeitig Rewards verdienen können.

Jan Philipp Albrecht
Artikel Von

Jan Philipp Albrecht

Neueste Artikel auf Cryptoticker

Alle anzeigen

Regelmäßige Updates zu Web3, NFTs, Bitcoin & Preisprognosen.

Bleibe auf dem Laufenden mit CryptoTicker.