CryptoTicker









Die Top 5 Kryptowährungen der Woche (KW 20)!

Die Bitcoin Halving Woche ist zu Ende. Das Ereignis fand am Montag um ca. 21:30 Uhr statt. Der Preis von Bitcoin hat sich im Laufe der Woche prächtig entwickelt. Letzten Sonntag wurde der Coin bei rund 8.500 $ gehandelt. Heute […]

Lukas Mantinger

Lukas Mantinger

May 18, 2020 9:12 PM

Die Top 5 Kryptowahrungen der Woche (KW 20)!

Die Bitcoin Halving Woche ist zu Ende. Das Ereignis fand am Montag um ca. 21:30 Uhr statt. Der Preis von Bitcoin hat sich im Laufe der Woche prächtig entwickelt. Letzten Sonntag wurde der Coin bei rund 8.500 $ gehandelt. Heute stehen wir bei 9.722 $ (+14,3 %).

Wie immer zog Bitcoin den Durchschnittspreis der Altcoins mit nach oben, wenngleich er diese Woche überdurchschnittlich performte. Jedoch gab es, wie fast jede Woche, Kryptowährungen, die besser abschneiden. Wir stellen vor:

5. Seele +23,6 %

Seele ist eine Smart-Contract-Plattform, die auf dem Ethereum Code basiert. Die wichtigsten Änderungen sind ASIC-Resistenz und ein hoher Transaktionsdurchsatz. Dieser soll im Mainnet 2.000 pro Sekunde betragen. Seele befindet sich zurzeit auf Platz 80 bei Coingecko.

Für den Anstieg des Preises diese Woche könnte die Veröffentlichung wichtiger Updates verantwortlich sein. Siehe dazu diesen Artikel.

>>Klicke hier, um SEELE zu kaufen<<

4. OmiseGo +31,1 %

OmiseGo ist ein auf Ethereum basierendes Gateway zwischen Blockchains mit Wallet und integrierter Exchange. OmiseGo soll das Verwalten und Tauschen von FIAT-Währungen und Kryptowährungen vereinfachen. Der Token befindet sich auf Platz 50 bei Coingecko.

Diese Woche gab OmiseGo die Integration zweier Blockchaintechnologien bekannt (Curvegrid und MultiBassul). Dies könnte den Preis beflügelt haben.

>>Klicke hier, um OMG zu kaufen<<

Du möchtest Trader werden und an der (Krypto-)Börse Geld verdienen? Dann melde dich für unsere Trading School an und erhalte eine umfassende Ausbildung von unseren Experten.

3. Zilliqa +52 %

Zilliqa ist ein Blockchainprojekt, welches das Skalierungsproblem mittels Sharding lösen möchte. Dabei wird die Validierung der Transaktionen aufgeteilt. Nodegruppen validieren einen Teil der Blockchain, was den Transaktionsdurchsatz erhöht. Zilliqa befindet sich auf Platz 55 bei Coingecko.

Für die starke Performance in dieser Woche könnte eine erfolgreiche Werbekampagne auf Twitter verantwortlich sein, mit welcher viele Nutzer erreicht werden konnten.

>>Klicke hier, um ZIL zu kaufen<<

2. Unibright +90 %

Unibright ist ein Protokoll, welches das Erstellen von Smart Contracts ohne Programmierkenntnisse erlaubt. Über eine Art Drag-and-Drop grafische Oberfläche kann sich der Nutzer die Smart Contracts zusammenklicken und an die gewünschte Blockchain senden. Unibright befindet sich auf Platz 78 bei Coingecko.

Für den Anstieg des Tokenpreises diese Woche könnte die Veröffentlichung eines Videos mit der Beschreibung neuer Funktionen verantwortlich sein.

>>Klicke hier, um UBT zu kaufen<<

1. Electroneum +122,4 %

Electroneum gehört zu den Kryptowährungen, die Massenadoption zum Ziel haben. Besondere Merkmale sind das mögliche Minen per Mobiltelefon (Marketingstrategie) und die nur 2 möglichen Nachkommastellen. Electroneum befindet sich auf Platz 68 bei Coingecko.

Für den starken Anstieg des Tokenpreises diese Woche könnte die Ankündigung des Erreichens von 100.000 ETN Top-ups weltweit verantwortlich sein.

>>Klicke hier, um ETN zu kaufen<<

Lukas Mantinger
Artikel Von

Lukas Mantinger

Lukas ist Journalist und Fachmann im Blockchainbereich. Er befasst sich seit vielen Jahren mit dem Thema, verfasst täglich Berichte und Reportagen. Er ist immer auf dem Laufenden und vor allem Experte, wenn es um technische Fragen geht.

Neueste Artikel auf Cryptoticker

Alle anzeigen

Regelmäßige Updates zu Web3, NFTs, Bitcoin & Preisprognosen.

Bleibe auf dem Laufenden mit CryptoTicker.