close

Satoshi’s Geburtstag wurde diese Woche gefeiert

Bildung
beat-org

Bitcoin’s Schöpfer (oder Gruppe von Schöpfern) designierte das Datum seines Geburtstags passenderweise zu einem Event, welches viel tiefer als die Technologie selber geht – einem Ereignis, welches einen Wechselpunkt für amerikanische wie auch globale Freiheiten darstellt.

Satoshi für die Freiheit

Viele Amerikaner glauben, dass ihr Dollar durch Gold gedeckt ist. Dies ist seit dem Jahr 1971 jedoch nicht mehr der Fall. Damals befahl Präsident Richard Nixon das Ende von direkter Gold-Dollar Konversion.

Gold verlor in Amerika den Status als rechtmäßiges Zahlungsmittel am 05. April 1933, die meisten anderen Staaten folgten während der „Großen Depression“.

„Als oberster Befehl des Präsidenten“

Veröffentlicht am 05. April 1933 – „Alle Personen müssen am, oder bevor dem 01. Mai 1933 jegliche Gold-Münzen, Goldbarren oder Gold-Zertifikate an eine Bundesbank, Filiale oder Agentur oder an ein Personal der Bundesbank abgeben.“

In einer E-Mail Konversation mit Satoshi wird deutlich, dass sein Hauptanliegen weit über digitales Geld hinausgeht und die Tatsache, dass er sich dazu entschloss anonym zu bleiben festigt die Vermutung, dass er keinen Plan hat von seiner Erfindung zu profitieren. Als Antwort auf den Fakt dass Kryptowährungen selber keine politischen Probleme lösen können, erklärt Satoshi dass digitale Währungen eine politische Bewegung unterstützen können.

Ja, wir können aber eine große Schlacht in diesem Kampf gewinnen und ein neues Territorium gewinnen, welches
Freiheit für mehrere Jahre ermöglichen könnte.


Regierungen können zentralisierte Organisationen wie Napster ohne Probleme beseitigen, pure P2P Netzwerke wie beispielsweise Gnutella oder Tor können jedoch scheinbar überleben.  

Satoshi

Bildung diktiert die Zukunft

Leute die versuchen Bitcoin zu verstehen fragen oft zuerst: „Ist es von nichts gedeckt?“. Das Konzept erscheint ihnen verwirrend und außergewöhnlich, aber diese gleiche Mehrheit hält das gegenwärtige System der Fiat-Währung, das in „vollem Glauben“ gedeckt ist, als etwas vollkommen normales.

Das Konzept, welches erklärt wie der US-Dollar gedeckt ist, wird in einem 19-Seitigen Bericht von der Pennsylvania Law School erklärt. Bitcoin’s Whitepaper, welches das gleiche für Bitcoin erklärt, ist im Gegensatz dazu kaum 8 Seiten lang und, für eine Technologie welche versucht die Welt zu ändern, recht einfach zu verstehen.

Der Mangel an historischem Wissen und wirtschaftlichem Verständnis wird der stärkste Hinderungsgrund für die Einführung von Kryptowährungen sein.

SHARE

Next 3 Articles

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen