CryptoTicker









Goldbulle Peter Schiff: Bitcoin Kurs ist bald bei 4.000 $

Einer der bekanntesten Kryptokritiker in der Szene, Peter Schiff, hieß den gestrigen Preissturz scheinbar förmlich willkommen. Endlich sei die Unterstützungslinie des großen absteigenden Dreiecks gebrochen, welches sich seit Monaten gebildet hatte. Dies sei ein sehr bärisches Signal und würde die […]

Lukas Mantinger

Lukas Mantinger

July 10, 2023 6:53 PM

Goldbulle Peter Schiff: Bitcoin Kurs ist bald bei 4.000 $

Einer der bekanntesten Kryptokritiker in der Szene, Peter Schiff, hieß den gestrigen Preissturz scheinbar förmlich willkommen. Endlich sei die Unterstützungslinie des großen absteigenden Dreiecks gebrochen, welches sich seit Monaten gebildet hatte. Dies sei ein sehr bärisches Signal und würde die Bildung eines starken Tops bestätigen. Das Risiko sei groß für einen rasanten Fall auf bis 4.000 $ und tiefer, postete Schiff gestern auf Twitter in einem auf­se­hen­er­re­genden Tweet über den Bitcoin Kurs.

Natürlich hat Peter Schiff Grund zur Freude. Hatte er sich doch vehement gegen Bitcoin gestellt und versucht seinen Status als Wertspeicher anzugreifen. Ein schwacher Bitcoin ist auch in seinem Interesse. Schiff hat ein Unternehmen mit dem er Gold und Silber handelt. Da Bitcoin oft als digitales Gold bezeichnet wird, würde es in diesem Fall eine direkte Konkurrenz zu physischem Gold darstellen. Schiff weiß, dass Wert in den Köpfen der Menschen entsteht, so auch jener des Goldes, von dem man schon von Kindesbeinen an lernt, dass es einen hohen Wert hat bzw. dass in der Geschichte viel Aufwand betrieben wurde, um an das Edelmetall zu kommen. Deshalb versucht er das Bild Bitcoins, als Wertespeicher zu fungieren, öffentlich anzugreifen.

Schiff genießt in der Finanzwelt einen guten Ruf. Er ist für seine zutreffenden Prognosen über die Zukunft der US-Wirtschaft bekannt und hat unter anderem die große Krise seit 2007 ziemlich detailliert und fundiert vorausgesagt. Schiff schwört wegen der globalen wirtschaftlichen Turbulenzen auf Gold und sagt einen Preis von 5.000 $ pro Unze in einigen Jahren voraus.

Wird der Bitcoin Kurs Schiffs Aussagen Folge leisten?

Niemand kann die Zukunft vorhersagen. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass der Bitcoin Kurs sehr volatil ist und in dem Bereich nichts unmöglich ist. Schiff lag jedoch mit seinen Aussagen in der Vergangenheit auch nicht immer richtig und es wäre nichts Spektakuläres, wenn der Bitcoin Kurs sich entgegen seinen Prognosen entwickeln würde.

 

 

Kaufe Kryptowährungen auf BinanceCoinbase oder eToro kaufen. Hier geht es zu unserem ->Starterkit.

Disclaimer: Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist in Gefahr.

Folge uns auf Twitter,  InstagramFacebook,  Steemit und tritt unserem Telegram News Kanal oder Newsletter bei.

Du würdest diesen Artikel gerne kommentieren? Dann tritt einfach unserer Telegram Diskussions-Gruppe bei. Zudem haben wir auch eine Trading-Diskussions-Gruppe!

Lukas Mantinger
Artikel Von

Lukas Mantinger

Lukas ist Journalist und Fachmann im Blockchainbereich. Er befasst sich seit vielen Jahren mit dem Thema, verfasst täglich Berichte und Reportagen. Er ist immer auf dem Laufenden und vor allem Experte, wenn es um technische Fragen geht.

Neueste Artikel auf Cryptoticker

Alle anzeigen

Regelmäßige Updates zu Web3, NFTs, Bitcoin & Preisprognosen.

Bleibe auf dem Laufenden mit CryptoTicker.