CryptoTicker









Bitcoin Kurs explodiert über 43.000 Dollar – Sehen wir 100.000 Dollar schon vor dem Halving?

Der Bitcoin Kurs ist über die Marke von 43.000 Dollar gestiegen. Kann der BTC Kurs schon vor dem Halving die 100.000 Dollar erreichen?

Steffen Rathmann

Steffen Rathmann

December 5, 2023 8:13 PM

Bitcoin Kurs explodiert über 43.000 Dollar – Sehen wir 100.000 Dollar schon vor dem Halving?

Der Bitcoin Kurs hört nicht auf mit den Anstiegen. Nachdem der Kurs erst vor ein paar Tagen die Marke von 40.000 Dollar übertroffen hatte, kam es zu keiner Konsolidierung, sondern der BTC Kurs stieg weiterhin stark an und übertraf heute sogar die Marke von 43.000 Dollar. Geht es so weiter und sehen wir schon vor dem kommenden Bitcoin Halving die Marke von 100.000 Dollar?

Wie bewegte sich der Bitcoin Kurs in den letzten Tagen?

Der Bitcoin Kurs konnte in den letzten Tagen massiv steigen und dabei die Marke von 40.000 Dollar durchbrechen. Nachdem der Widerstand bei 38.000 Dollar durchbrochen wurde, ging es sehr schnell und der Bitcoin Kurs durchbrach erstmals seit der ersten Jahreshälfte 2022 wieder die Marke von 40.000 Dollar. 

Doch während es in den letzten Wochen nach starken Anstiegen immer wieder zu einer Konsolidierung kam, konnte der Bitcoin Kurs in den letzten Tagen weiter steigen und stieg heute sogar wieder über die Marke von 43.000 Dollar. 

Der Kauf von Kryptowährungen kann für Neulinge entmutigend wirken, aber Plattformen wie Bitpanda haben den Prozess unkompliziert und benutzerfreundlich gestaltet. Bitpanda ist eine seriöse Börse, die für ihre Benutzerfreundlichkeit und Sicherheitsfunktionen bekannt ist. Um den Bitcoin auf Bitpanda zu kaufen, befolge einfach diese Schritte:

  • Erstelle ein Konto auf der Bitpanda-Plattform!
  • Überprüfe aus Sicherheitsgründen deine Identität!
  • Zahle Geld mit deiner bevorzugten Zahlungsmethode ein!
  • Suche danach nach der gewünschten Kryptowährung!
  • Wähle dabei den Betrag aus, den du kaufen möchtest, und bestätige die Transaktion!

KAUFE HIER BITCOIN AUF BITPANDA!

Warum explodiert der BTC Kurs?

Der Bitcoin Kurs konnte in den letzten Tagen so stark explodieren, da die Anleger mittlerweile realisieren, was für ein Potenzial im Bitcoin steckt und dass das Asset in den letzten 12 bis 18 Monaten wohl extrem unterbewertet war. Die kommenden Bitcoin Spot ETFs von Blackrock, Fidelity und Co. tragen dabei zur FOMO bei. Anfang Januar ist der wahrscheinlichste Zeitpunkt, an dem die ETFs von der US-Börsenaufsicht genehmigt werden.

Weiterhin kann man den steigenden Bitcoin Kurs auch damit begründen, dass die Zinssteigerungen weltweit vorbei sind und die Geldpolitik wieder locker zu werden scheint. Während die Zinsen in den USA und Europa weiterhin hoch bleiben, wird in China zum Beispiel wieder billiges FIAT-Geld bereitgestellt. Dies lässt harte Assets wie Bitcoin und auch Gold steigen. Auch der Gold Kurs machte Schlagzeilen, als der erstmals in seiner Geschichte über 2.000 Dollar stieg. 

Das kommenden Halving ist ebenfalls ein Treiber für einen explodierenden Bitcoin Kurs. Mittlerweile ist bekannt, dass das Bitcoin Halving ein Treiber für den Bullenmarkt ist. Deshalb sind die Anleger 4 Monate vor dem Halving im April sehr bullisch. 

Kann der Bitcoin Kurs auf 100.000 Dollar vor dem Halving sehen?

Der Bitcoin Kurs könnte bis zum Halving weiter extrem stark steigen. Wenn die Anstiege in den kommenden Wochen so weitergehen, könnten wir schon vor dem Halving das Allzeithoch sehen. Dies wäre das erste Mal in der Geschichte des Bitcoins der Fall. 

Manche Investoren spekulieren schon darauf, dass der Bitcoin Kurs auf 100.000 Dollar vor dem Halving sehen könnten und somit der Bullenmarkt vorgeschoben wird. Die Bitcoin ETFs und das kommenden institutionelle Kapital könnten es möglich machen.

Ein massiver Anstieg bis zum Bitcoin Halving scheint wahrscheinlicher denn je. Dennoch sollten wir nicht vergessen, dass Rückschläge mit diesen starken Anstiegen immer wahrscheinlicher werden. Ein Kurs von 100.000 Dollar zum Halving scheint im Moment noch extrem optimistisch. Ein Kurs von 50.000 bis 60.000 Dollar zu diesem Zeitpunkt scheint realistischer. 

Wenn du am Kauf von Kryptowährungen interessiert bist, bietet Bitget einen unkomplizierten Prozess:

  • Bestätige deine Identität!
  • Wähle deine bevorzugte Landeswährung!
  • Verwende Zahlungsoptionen wie VISA oder Mastercard, um die Transaktion abzuschließen!
  • Kaufe oder verkaufe sofort dabei den Bitcoin und verschiedene andere Kryptowährungen mit deiner Kredit- oder Debitkarte!

KAUFE HIER BTC AUF BITGET!

Tritt jetzt unserem neuen Cryptoticker.io Whatsapp-Kanal bei und verpasse dabei nie wieder wichtige Updates und Informationen.

Tritt unserem Discord-Kanal bei und schaue dir dabei die wichtigsten Kursanalysen an!

Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

Steffen Rathmann
Artikel Von

Steffen Rathmann

Steffen ist approbierter Arzt mit Abschluss in der Humanmedizin an der Universität Rostock. Neben seines Studiums investierte er regelmäßig in den Krypto-Markt und eignete sich intensives Wissen über Technologien und Marktentwicklung an. Steffen verfasst regelmäßige Artikel für Cryptoticker über die aktuellen Entwicklungen am Markt.

Neueste Artikel auf Cryptoticker

Alle anzeigen

Regelmäßige Updates zu Web3, NFTs, Bitcoin & Preisprognosen.

Bleibe auf dem Laufenden mit CryptoTicker.