CryptoTicker









Wale geben Cardano auf! Wird ADA auf 0,20 Dollar abstürzen?

Viele Wale haben in dieser Woche Cardano verkauft. Ist dies ein schlechtes Zeichen und kann der Cardano Kurs stark abstürzen?

Steffen Rathmann

Steffen Rathmann

September 9, 2023 12:23 AM

Wale geben Cardano auf! Wird ADA auf 0,20 Dollar absturzen?

Im Laufe einer Woche wurde eine beträchtliche Anzahl von ADA-Tokens (ca. 1,02 Milliarden) von Großinhabern verkauft. Dies führt zu breiten Diskussionen über die Zukunftsaussichten von Cardano. Wird ADA auf 0,20 US-Dollar abstürzen?

Große ADA-Konten, die zwischen 10 und 100 Millionen Token pro Konto besitzen, halten insgesamt beeindruckende 11,95 Milliarden dieser Token. Dieser beträchtliche Betrag entspricht dabei etwa 33,3 % des gesamten Token-Angebots, was ihre Bewegungen für Marktbeobachter von entscheidender Bedeutung macht.

#Cardano whales have sold or redistributed roughly 1.02 billion $ADA over the past week, worth around $265 million. pic.twitter.com/5HuEyj2HB4

Selbst mit dieser umfangreichen Markteinführung von Token – mit einem geschätzten Wert von 265 Millionen US-Dollar – hat der Preis der Kryptowährung eine beeindruckende Widerstandsfähigkeit gezeigt und seit Monatsbeginn nur einen leichten Rückgang von 1,2 % verzeichnet.

Was passiert mit dem Cardano Kurs?

Marktteilnehmer sollten vorsichtig vorgehen. Der Cardano Kurs bewegt sich derzeit um das entscheidende Unterstützungsniveau von 0,25 Dollar. Dieses Niveau entspricht dem ursprünglichen Notierungspreis auf einer großen Börsenplattform vor vier Jahren. Ein vorheriger Rückgang unter diesen Unterstützungspunkt führte dabei zu einem dramatischen Rückgang um 40 % innerhalb von nur fünf Tagen.

Diejenigen, die den Token besitzen, täten gut daran, wachsam zu sein, was die möglichen Auswirkungen der Aktionen dieser Großinhaber angeht. Die brennende Frage bleibt: Wie wird sich die Kryptowährung angesichts der erhöhten Aktivität dieser einflussreichen Akteure schlagen? Angesichts möglicher Hürden am Horizont bleibt dabei die Entwicklung dieser Kryptowährung ein Rätsel, und die Krypto-Community hält nach weiteren Veränderungen Ausschau.

Konsolidierung und Volatilität des Kryptomarktes

Der breitere Kryptowährungsmarkt befindet sich in einer Phase der Konsolidierung. Dies bedeutet, dass ein kurzfristiger erheblicher Rückgang eines bestimmten Tokens mittelfristig negative Auswirkungen auf den Preis haben könnte. Ein massiver Ausverkauf durch bedeutende Inhaber kann Panik auslösen und einen Kaskadeneffekt auf die Preise haben.

Cardano Prognose: Wird ADA auf 0,20 $ abstürzen?

Sollte sich das aktuelle Szenario weiterentwickeln, gibt es Spekulationen darüber, dass der Token auf bis zu 0,20 US-Dollar fallen könnte. Dies unterstreicht dabei die Bedeutung der Marktdynamik und die Rolle der Hauptakteure bei der Bestimmung der Preisbewegungen.

Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

Steffen Rathmann
Artikel Von

Steffen Rathmann

Steffen ist approbierter Arzt mit Abschluss in der Humanmedizin an der Universität Rostock. Neben seines Studiums investierte er regelmäßig in den Krypto-Markt und eignete sich intensives Wissen über Technologien und Marktentwicklung an. Steffen verfasst regelmäßige Artikel für Cryptoticker über die aktuellen Entwicklungen am Markt.

Neueste Artikel auf Cryptoticker

Alle anzeigen

Regelmäßige Updates zu Web3, NFTs, Bitcoin & Preisprognosen.

Bleibe auf dem Laufenden mit CryptoTicker.