CryptoTicker









Solana am Ende – Kann der SOL Kurs in der Zukunft noch einmal eine Erholung sehen?

Der Solana Kurs hat in den letzten 2 Wochen einen massiven Verlust hinnehmen müssen. Ist Solana und der SOL Token am Ende?

Steffen Rathmann

Steffen Rathmann

June 18, 2023 3:30 PM

Solana am Ende – Kann der SOL Kurs in der Zukunft noch einmal eine Erholung sehen?

Der Solana Kurs hat in der Krypto Krise mit die stärksten Verluste gesehen. Das Projekt Solana stand schon vorher in der Kritik und sah in der FTX Krise einen Bruch um über 60% im Kurs. Nach dem erneuten Crash stellt sich die Frage, ob der Kurs des SOL Tokens überhaupt noch einmal einen nachhaltigen Anstieg sehen kann. Ist Solana bereits am Ende?

Wie bewegte sich der Solana Kurs in den letzten 2 Wochen?

In den letzten 2 Wochen musste der Kryptomarkt einen massiven Crash hinnehmen. Der Solana Kurs sah damit mit die stärksten Verluste. Der SOL Token von Solana fiel bereits im November von 36 Dollar auf 12 Dollar innerhalb weniger Tage ab. In den ersten Wochen des Jahres 2023 stieg der Kurs wieder bis auf 25 Dollar an. Doch in den letzten 2 Wochen fiel der Solana Kurs wieder stark ab. 

Der Solana Kurs fiel von 22 Dollar innerhalb weniger Tage auf 15 Dollar ab, ein Abfall von über 30 Prozent. In den Tagen nach dem Crash stabilisierte der Kurs, sah aber einen nur geringen Anstieg. Während sich Cardano und Polygon im Kurs noch besser vom Crash erholen konnten, sah der Solana Kurs kaum eine Erholung. 

Warum fällt gerade der Solana Kurs so stark ab?

Der SOL Token von Solana wurde in der Liste der Altcoins genannt, die die US-Börsenaufsicht SEC in einer Auflistung im Rahmen der Anklage gegen Coinbase als Wertpapiere bzw. „Securities“ bezeichnet hat. Die größten, bekanntesten Altcoins in der Liste waren Cardano (ADA), Polygon (MATIC) und eben Solana (SOL).

Eine Einordnung als Wertpapier hat große Konsequenzen für den SOL Token. Solana muss dabei viele Regulierungen einhalten, die normalerweise auch große börsennotierte Unternehmen einhalten müssen. Das schreckt viele Anleger ab, die aus dem Projekt aussteigen. 

Ist der SOL Token als Investment noch zu empfehlen?

Der SOL Token von Solana ist nach den Vorkommnissen der letzten 2 Wochen weiterhin ein extrem spekulatives Investment. Wir dürfen nicht vergessen, dass der Solana Kurs bereits bei über 250 Dollar in der Spitze lag. Mittlerweile liegt der Kurs nach 1,5 Jahren deutlich unter der 20-Dollar-Marke. 

Wenn du ein spekulatives Investment suchst, dann könnte der SOL Token von Solana weiterhin eine Option für dich sein. Wenn du allerdings langfristig eine gutes Investment suchst, solltest du von Solana eher Abstand nehmen. 

Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

Steffen Rathmann
Artikel Von

Steffen Rathmann

Steffen ist approbierter Arzt mit Abschluss in der Humanmedizin an der Universität Rostock. Neben seines Studiums investierte er regelmäßig in den Krypto-Markt und eignete sich intensives Wissen über Technologien und Marktentwicklung an. Steffen verfasst regelmäßige Artikel für Cryptoticker über die aktuellen Entwicklungen am Markt.

Neueste Artikel auf Cryptoticker

Alle anzeigen

Regelmäßige Updates zu Web3, NFTs, Bitcoin & Preisprognosen.

Bleibe auf dem Laufenden mit CryptoTicker.