CryptoTicker









Fantom Prognose – Nach DeFi Skandal jetzt das Ende von Fantom?

Andre Cronje ist aus dem Fantom Projekt ausgestiegen. Doch was bedeutet es für den Fantom Kurs? Wird der Kurs nun stark sinken?

Dominik Rehberg

Dominik Rehberg

March 8, 2022 11:06 AM

Fantom Prognose – Nach DeFi Skandal jetzt das Ende von Fantom?

Andre Cronje sowie Anton Nell haben den DeFi-Bereich verlassen. Andre Cronje war unteranderem in dem Projekt Fantom beteiligt, weshalb der Kurs drastisch gesunken ist. Doch wie sieht es charttechnisch mit dem Fantom Kurs nun aus? Hat der Kurs noch eine Zukunft, oder wird der Kurs stetig weiter sinken, da Andre Cronje das Projekt verlassen hat?

In unserer letzten Fantom Prognose haben wir geschrieben, dass der Kurs schon bald etwas stärker ansteigen könnte, da wir ein GoldenPocket als Unterstützung genutzt haben. Hinzukommend hatte der Kurs eine Doppelboden-Formation, welche ebenfalls für steigende Kurse gesorgt hätte. Jedoch hat der Kurs die Unterstützung gebrochen und ist daraufhin um circa 35% gesunken. Wie sehen nun die Chancen für Fantom aus?

Fantom Kurs erneut an wichtiger Unterstützung!

Fantom hatte bereits im Dezember 2021 am GoldenPocket des kompletten Bullruns Unterstützung gefunden und ist von dort aus stark angestiegen. In den letzten Wochen, nachdem der Kurs auf +/- $3,39 gestiegen ist, ist der Kurs erneut stark gesunken und konnte das GoldenPocket in dieser Woche erneut testen. Solange das GoldenPocket hält, gehen wir von nicht weitersinkenden Kursen aus, auch wenn Andre Cronje das Projekt Fantom verlassen hat. Sollte das GoldenPocket nachhaltig gebrochen werden, könnte der Fantom Kurs auf $0,18 sinken. Dort befindet sich die nächste größere Unterstützung, welche man beachten sollte.

>>KLICKE HIER UM IN FANTOM ZU INVESTIEREN<<

Große Seitwärtsphase intakt!

Da der Fantom Kurs erneut bis zum GoldenPocket gefallen ist und ebenso erneut auf $3,39 gestiegen ist, konnte der Kurs eine Seitwärtsphase bestätigen. Diese Seitwärtsphase besteht aus der Unterstützung $1,27 und $3,39. Da Rechtecke (Seitwärtsphasen) als Fortsetzungsformation gilt, gehen wir davon aus, dass der Kurs in Zukunft bullisch ausbrechen wird. Bis dies allerdings geschieht, kann es noch einige Zeit dauern, weshalb wir noch keine geschätzte Zeit angeben. Der nächste Schritt für Fantom wäre ein Anstieg auf $3,39.

Zurzeit haben wir ein Test-Angebot für euch! Ihr könnt unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Aufgrund dessen solltet ihr es euch überlegen es zu testen, falls ihr im Kryptomarkt immer Up-To-Date sein möchtet. Ihr erhält im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Hinzukommend erhaltet ihr oftmals frühzeitig Informationen zu den neusten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls ihr genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen wollt, dann klickt hier.

Dominik Rehberg
Artikel Von

Dominik Rehberg

Jahrelange Erfahrungen am Kryptomarkt sowie auch in der profitablen technischen Analyse, nun ein Experte in der Technischen Analyse.

Neueste Artikel auf Cryptoticker

Alle anzeigen

Regelmäßige Updates zu Web3, NFTs, Bitcoin & Preisprognosen.

Bleibe auf dem Laufenden mit CryptoTicker.